Nachhaltigkeit fängt beim Kreislauf an. Unsere Bauweise mit Holz setzt daher auf einen nachwachsenden Rohstoff, der einfach zu verarbeiten ist.

30

29

27

25

24

22

20

17

16

14

13

12

10

09

08

06

05

04

02

01

01

In 30 Sekunden wächst ein Einfamilienhaus nach.

Vom Wald, in unser Werk und von dort auf die Baustelle. Kurze Wege vermindern Emissionen und fördern die Produktivität. Dadurch sparen wir zusätzliche Engerie und realisieren Ihr Eigenheim in Rekordzeit.

Ein Blick auf den Vergleich mit anderen Baustoffen wie Zement und Stahl zeigt, Holz ist die Zukunft:

Aus erneuerbaren Quellen

100%

Reduzierte Emissionen bei der Herstellung

bis zu 50%

Reduzierte Emissionen beim Transport

bis zu 30%

Ein Kreislauf mit Zukunft. Deutsche Wälder produzieren stetig neues Holz nach und binden CO2 im gesamten Prozess.

Der Wald

Der Wald

Jeder Baum bindet bis zu 33kg CO2 pro Jahr

97% des deutschen Waldes gilt als Wirtschaftswald

11,4 Millionen Hektar

Das Roh-Produkt

Das Roh-Produkt

Bindet noch immer CO2 aus der Atmosphäre

Leichte Verarbeitung

Emissionsarmer Transport, dank geringem Gewicht

Die Fertigstellung

Die Fertigstellung

Saubere Luft in Innenräumen

Unkomplizierter und schneller Aufbau

Jedes Haus schafft Platz für neue Bäume und startet den Kreislauf erneut

Kann Holz das denn überhaupt? Die wichtigsten Fragen beantwortet.

01.

Was passiert wenn es brennt?

Holz verhält sich im Falle eines Brandes berechenbar und verbrennt langsamer als andere Baustoffe. Eine höhere Brandgefahr duch den Einsatz von Holz besteht nicht, da das Holz vor Gebrauch behandelt wird.

02.

Ist der Holzkern langlebig?

Und wie! Neuste Verfahren stellen sicher, dass ein modernes Holzhaus für Generationen hält. Das zeigt auch ein Blick auf Deutschland und die vielen Holzhäuser landauf, landab.

03.

Sieht man, dass Holz verbaut wurde?

Nur wenn Sie es wollen. Unsere modularen Eigenheime können mit jeglicher Aussenfassade versehen werden. Vom Klinker bis zum einfachen Verputzen.

04.

Wie steht es um die Instandhaltung und Erweiterung?

Holz gilt als weiches Baumaterial und lässt sich daher auch im Nachhinein noch gut erweitern. So kann bspw. einfach noch ein Geschoss drauf gesetzt werden.

Die Erfüllung Ihres Traums. Ein gutes Gefühl für Sie und uns.

MDL Haus logo

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Umgang mit Holz und Gewerken unterschiedlichster Art, sind wir perfekt aufgestellt um Ihren Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen. Lassen Sie uns über Ihre Wünsche sprechen!

Mehr Kontaktmöglichkeiten

+49 6144 209990
[email protected]Instagram

Sitemap

NachhaltigkeitImpressionenLeistungenKontakt
ImpressumDatenschutz

Copyright MDL expo international Gmbh

Logo von The Puzzlers Enterprise